Faltwände und mobile Trennwände

Werksvertretung Karin Schrell, Tel.: 034954 90937, Mail: schrell@t-online.de

Ausschreibung elementierte Faltwände

 
 
Leistungsbeschrieb
 
Technische Vorbemerkungen
 
Bewegliche Trennwand Fabrikat „Günther“ Typ F

Zu beziehen über:

Werksvertretung Karin Schrell

Robert Schumann Weg 9

06796 Brehna

Tel.: 034954 90937    Fax: 034954 90939

 

oder gleichwertig,

 

bestehend aus einzelnen Flügeln, die wechselseitig mit vernickelten Stahlscharnieren zusammenhängend angeschlagen sind. Sie werden mittels Riegel zu einer vollkommen ebenen, feststehenden Wandfläche arretiert. Bodenunebenheiten werden durch Schleifdichtungen ausgeglichen. Die Faltwand ist ohne Öffnen der Decke höhenjustierbar.

 

Flügelaufbau:             

Innenkonstruktion aus Holzrahmen

 

Deckplatten:              

9 – 14 mm starke 3-Schicht-Gütespanplatten E1.

 

Hohlräume:               

Entsprechend geforderter Schalldämmung ausgebildet und so befestigt, dass ein Absacken dauerhaft vermieden wird.

 

Senkrechte Ausbildung:

Massivholzumleimer mit angefrästem Dichtungsprofil und Anpressdichtungen

Waagrechte Ausbildung: Schleifdichtungen

 

Waagrechte Ausbildung:

Schleifdichtungen

Aufhängung:              

Erfolgt mit 4-fach kugelgelagerten Rollenwagen in einer Aluminium- Deckenlaufschiene. Einbauhöhe 60 mm.

 
Leistungsbeschrieb:
   
Lichte Breite:  .......mm
Gesamthöhe:  .......mm
Flügelteilung:  
Laufschienenbefestigung:  
Schalldämmforderung: ..........dB Rw
Oberfläche:  
Angebotenes Fabrikat:  
Typ:  
Liefern und einbauen 1 Stück  netto
 

Details Ausschreibungstext als PDF

Copyright © 2002. Karin Schrell.