Faltwände und mobile Trennwände

Werksvertretung Karin Schrell, Tel.: 034954 90937, Mail: schrell@t-online.de

Ausschreibungstext Ganzglaswand

Leistungsbeschrieb

Technische Vorbemerkungen

Mobile Ganzglaswand Fabrikat „Günther“ Typ GSW

Zu beziehen über
Werksvertretung Karin Schrell
Robert Schumann Weg 9
06796 Brehna
Tel : 034954 90937 Fax: 034954 90939

oder gleichwertig,

bestehend aus einzelnen bedien- und verfahrbaren Elementen. Eine Bodenführungsschiene ist nicht erforderlich. Oben und unten Glashalteleisten 100 mm breit, Alu eloxiert, in RAL-Farben lackiert oder in Edelstahloptik. Stirnseitige Verriegelung und Abdeckung.

Elementaufhängung:
2 Rollenwagen pro Glaselement mit kugelgelagerten Laufrollen. Höhenjustierung muss ohne Öffnen der Decke möglich sein.

Glasart: ESG, 10 mm, Klarglas

Deckenlaufschiene:
aus Aluminium, 90 mm Einbauhöhe. Befestigung an tragfähiger Unterkonstruktion.

Sonderausführungen:
Drehendflügel mit unterem Eckschloss
Drehschiebeflügel mit unterem Eckschloss

ISO 9001:
Die Betriebsabläufe sollen dem Qualitätsmanagement-System ISO 9001 entsprechen. Ein Zertifikat ist beizufügen.

Montage:
Die Montage muss von werkseigenen Monteuren durchgeführt werden. Subunternehmer sind nicht zugelassen. Die Angebotspreise beinhalten die fertige Montage frei Einbauort in 2 Montageabschnitten einschließlich aller Montagematerialien, Hilfsmittel,Gerüste usw.

Pos. 1
Ganzglasschiebewand Fabrikat „Günther“

Breite:
Raumhöhe:
Abhängungshöhe:
Glasart: 10 mm ESG, klar
Metallteile: Alu EV 1
Aufgeteilt in:
Parkettierung:
Bedienung: manuell
Liefern und einbauen                                  1 Stück                                            netto ,--€
 

Ausschreibung als Word doc.

Copyright © 2002. Karin Schrell.